Dienstag, 4. Mai 2010

Neues aus Taubenhausen...

Am Samstag dachte ich noch; sie sind weg! Nachdem die beiden Turtelnden eifrig gebaut hatten, sind sie ab Mittag verschwunden.
Sonntag das gleiche Spiel! Morgens schuften, ab Mittag weg… doch gestern, nachdem ich am Abend von meiner Arbeit heimkam, saß Hanni auf ihrem Nest. Hin und wieder kam Heino angeflogen und brachte seiner Angebeteten ein paar Leckerbissen.
Heute Dienstag ist Hanni kurz weggeflogen und siehe da; zwei Eier im Nest!

Liebe Grüße!

Kommentare:

  1. Oh, wie schön. Bei euch gibt es wohl bald Nachwuchs. Da geht es ja zu wie im Taubenschlag könnte man jetzt sagen. LG Inge

    AntwortenLöschen
  2. Wie schön, so etwas hautnah mit zu erleben. Viel Freude beim weiteren beobachten...
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Da würde ich auch gern einen blick reinwerfen und beobachten.
    Das wird sicher noch total spanned mit den beiden und Nachwuchs.
    GGLG
    Moni

    AntwortenLöschen
  4. Oh, Ela, jetzt gibt es ja was zu schauen. Bin gespannt, wann es Nachwuchs gibt. Pass gut auf.
    Ich wünsche Dir einen wundrschönen Tag
    Irmi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ela,

    durch absoluten Zufall bin ich in deinen Blog gepurzelt und der Weg hierher war ebenso verzweigt, wie deine Lebensländer ;)

    Gern schaue ich öfter vorbei und habe "dich" auf meine Seite verlinkt. Ich hoffe, das ist ok?

    Ganz liebe Grüße aus Uruguay

    VINTAGE

    AntwortenLöschen
  6. ist das ein schöner Blog und so tolle Fotos von Canada, bin zufällig auf dieser Seite gelandet, werde gerne wieder mal reinschauen

    AntwortenLöschen