Samstag, 23. April 2011

mein camino teil 2

eigentlich wollte ich nur kurz reinschauen und meine kommentare lesen... jetzt sitze ich hier flenn. doch diesmal nicht weil alles schief lauft, sondern weil ich mich so sehr ueber eure kommentare freue. es macht mir mut und schaetze mich so sehr gluecklich darueber.
bitte habt verstaendnis dafuer dass heute keine fotos dabei sind.
mir geht es gut. die letzte nacht hatte ich eine gute herberge und die menschen die man hier trifft sind alle so nett. total international ( ich wusste garnicht das es so viele laender auf der erde gibt( grins...
heute bin ich bis puente de la reina gelaufen. mein linkes bein ist so gut wie heil. aber das rechte will jetzt scheinbar auch mal die stuetze haben. die hohen berge habe ich hinter mir. heute war es ein super "camino" ich mache nicht viele fotos... man kann diese schoenheit nur im herzen festhalten. es ist ein traum!
eben habe ich meinen ersten spanischen wein getrunken. nachher gehe ich einen riesen teller spaghetti essen und ich habe ein schoenes bett. ueber und neben mir schlafen koreaner!
viele liebe gruesse und wieder eine feste umarmung in gedanken!

Kommentare:

  1. Siehst du - geht doch. Alle hier tragen dich ein Stückchen. :-)

    AntwortenLöschen
  2. habe total vergessen....
    frohe ostern!!!
    (danke hans!)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ela,

    wir wünschen dir auch frohe Ostertage.
    Herzliche Grüße
    Angela und Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ela,
    ein kleines bisschen beneide ich Dich.Mein Enkel hat den Camino auch schon vor zwei Jahre gemacht.Ich aber würde mir das nicht mehr zutrauen.Dafür habe ich zu kurze Beine.Wir gehen nächste Woche nach Mallorca und werden auch viel laufen ,denn Strandrumliegen liegt uns nicht.Ich wünsche Dir das Du den Weg erfolgreich bis zum Schluß machst.Alles Gute für Dich,Christa.

    AntwortenLöschen
  5. In den nächsten Tagen scheint auch die Sonne wieder und dann geht bekanntlich alles besser.

    Halt uns auf dem Laufenden und mute dir nicht zu viel zu.

    LG
    Susanne (wenn es hier dichter dran wäre, dann hätte ich dich untern Arm geklemmt und wäre ein Stück mitgegangen)

    AntwortenLöschen
  6. Ela- vielleicht tragen unsere guten Gedanken Dich ein Stückchen!
    Sie begleiten Dich auf jeden Fall!
    Weiter guten Marsch, schönes Wetter, heile Beine und nette Wanderkameraden!
    Du schaffst es!
    Elma + Micha

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ela,
    wie schön, dass du "übern Berg" bist.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Ela,
    am Ziel angekommen, dann scheint wieder die Sonne und alles ist vergessen und gut.
    Ich wünsche Dir weiterhin viele liebe Menschen um Dich rum und gute Schlafstätten.
    Genieße ab und an den spanischen Wein, daß tut der Seele gut.
    Ich wünsche Dir ein schönes Osterfest.
    Ganz liebe Grüße Ingeburg

    AntwortenLöschen
  9. Ela, schön, dass du für diese Nacht ein bequemes Bett gefunden hast.
    Und mit einem Gläschen Wein und einem vollen Magen sieht die Welt gleich besser aus!

    Wünsche dir für Morgen wieder frischen Mut und liebe Begleiter und dass du wieder ein schönes Bett für die Nacht findest!

    Liebe Grüße Regina

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Ela,
    viele liebe Grüße und schöne Ostern auch an Dich! Ein bisschen beneide ich Dich trotz Deiner Schilderungen vom Anfang schon... Du wirst sehen, der Rest wird genau so, wie Du es Dir vorgestellt hast! Und bestimmt nimmst Du ganz, ganz viel Gutes von diesem Weg mit!
    Ich freue mich schon auf weitere Berichte!
    GGGLG, Bianca

    AntwortenLöschen
  11. Das hört sich heute schon alles viel positiver an. Das mit den Bildern im Herzen hast du wunderschön gesagt. Da sind sie für immer drin und keiner kann sie löschen. Ich freue mich auf den nächsten Post. Alles Liebe und Gute von Inge.

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Ela, freue mich wie Inge auf den naechsten Eintrag! Bestimmt ist es schon vorbei, bis Du es liest, aber trotzdem wuensch eich Dir schoene Ostern!
    Dicken Knuddelgruss aus NB...

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Ela, auch ohne Fotos freue ich mich von dir und deinem Camino zu lesen. Auch wenn ich diese Tour noch nicht gemacht habe, durch meine Verbundenheiten zur Natur kann ich mir diese Schönheit sehr gut vorstellen. Es muss wirklich etwas ganz besonderes sein das zu machen.

    Begleite dich auf deinem Wege mit meinem Herzen und wünsche dir weiterhin alles Liebe und Gute, sowie am heutigen Tage noch Frohe Ostern.

    AntwortenLöschen
  14. "Es ist das Osterfest alljährlich
    für den Hasen recht beschwerlich."

    (So hörte man hinterm Busch vom ollen Wilhelm)

    Fröhliche Ostern und viel Sonnenschein
    Kvelli

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Ela,
    in Gedanken bin ich bei Dir und trage dich huckepack wenn deine Knie und Füße nicht mehr können.
    Du schaffst das locker, mach weiter so!
    Du weisst ja wie gerne ich dabei gewesen wäre, aber Du wolletst ja nicht ;)
    Frohe Ostern!!
    Viel Spass und pass auf Dich auf!!!
    abrazos y besos
    tu hermana

    AntwortenLöschen
  16. Froher Ostern Muschki! Haben Dich lieb
    Sonja, Scot, Jake & Finn

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Ela, ich wünsch dir noch weiterhin viele schöne Tage . Pass auf dich auf Liebe Ostergrüsse Angela

    AntwortenLöschen