Dienstag, 19. April 2011

Die Hochzeit!

Was wünscht man sich zu einer Hochzeit? Das alles so klappt wie man es sich vorstellt, und dass die Sonne scheint. Sie tat es! Es war eine Traumhochzeit! Es war wunderschön und wir feierten bis 05:00 Uhr! Hier auf dem Standesamt. Noch lachen beide aber die Gelassenheit ist nicht echt. Schon bald hatte das Taschentuch den ersten Einsatz.Stephen hatte keines eingesteckt… aber in der Ehe teilt man alles!Der erste Kuss als Eheleute… da brauchten wir ein Taschentuch.Kochgeschirr zur Spalier.Und plötzlich war sie da; eine Flasche Heidegeist vor meinem Gesicht und hinter mir stand Inge „Heidegeist“ und hat mich überrascht. Welch ein treffen!







Das ist dir toll gelungen, liebe Inge! Auch danke, dass Du schon in einem Eintrag darüber berichtet hast.


Ich hatte einfach keine Zeit fürs bloggen, dann hatte ich keinen Netzzugang.Das glückliche Pärchen voraus, sind wir gemeinsam zu einem Palmen-Café für einen Empfang und anschließend Kaffee und Kuchen.Die obligatorische Taubenfütterung.Ein Foto mit meiner Schwester und meinem Bruder. Leider konnte Norberto nicht dabei sein. Bin aber gerade bei ihm jetzt.Am Nachmittag sind wir zur Brauteltern. Hier nutzte Stephen nochmal schnell die Gelegenheit den Hochzeitswalzer zu üben.Am Abend ging es zur großen Feier nach Pinneberg.


Dir Braut mit ihre Eltern.Mit Bräutigams Mutter und Kurt.Annalies mit ihrem Bruder Timm.Und nochmal mit der stolzen Mutter.Einen kleinen Einblick im Saal. Hier der Brauttisch.Unser mitgebrachtes Geschenk aus Canada. Die letzten Wochen verbrachte ich an meiner Nähmaschine um diesen Quilt zu nähen. Das Weiße in der Mitte des Herzens besteht aus Babykleidung des Brautpaars. Annas Kleidchen hat mir ihre Mutter heimlich geschickt.Bevor ich die Kleidung verschnitten habe, machte ich ein Foto, das wiederum auf Stoff gedruckt und so eine Art Zertifizierung auf der Rückseite genäht.Ich glaube die Beiden haben sich sehr darüber gefreut, denn eben erzählte mir Stephen am Telefon, dass sie ein größeres Bett, passend zur Decke gekauft haben. Es war sooooooooooooooo eine schöne Hochzeit und es war sooooooooooooo schön viele liebe Menschen wiederzusehen und es war sooooooooooooooo schön so viele liebe Menschen kennenzulernen!

















Ich wünsche Stephen und Anna alles Gute und Liebe auf ihren gemeinsamen Weg!


------------------


Sicher ist Euch aufgefallen, dass ich in den letzten Wochen kaum Zeit hatte was einzustellen, ganz geschweige von Blogs lesen und kommentieren. Ich hatte aber einen guten Grund; die Hochzeit ging vor! So ein Ereignis ist was Wunderbares und macht uns sehr glücklich.


Morgen, der 20. April fliege ich nach Madrid. Mein Camino beginnt. Sicher könnt ihr verstehen, dass ich zwar versuchen werde meinem Blog auf dem Laufenden zu halten, aber auch nichts versprechen kann. komme ich an einem Internetcafé vorbei, werde ich es bestimmt tun. Bitte habt Verständnis dafür und auch besonders dafür, dass ich während meine Pilgerreise nicht in eure Blogs gehen kann. ich würde mich aber sehr freuen, wenn ihr was wichtiges zu berichten habt, mir eine kurze email schreibt.


Morgen fahren wir zur Elma von „Elborgi“. Ich freue mich sehr, sie persönlich kennen zu lernen. Dort lasse ich meinen Koffer stehen, dann geht es nur mit Rucksack nach Hahn.


Wann ich zurück bin… ich habe keine Ahnung. Ich freue mich diesen Weg zu gehen.


Liebe Familie, liebe Freunde, bleibt gesund und feiert ein schönes Osterfest!


Herzliche Grüße!


PS. Nochmals Danke an allen Sponsoren… und die die es noch werden möchten… wo das Geld hin überwiesen werden muss, gebe ich nach meiner Rückkehr bekannt.


Kommentare:

  1. Alles Gute, für die zwei!^^
    LG aus Deutschland, *Manja*

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ela,

    über diese Traumhochzeit können wir uns nur
    freuen.
    Nun wünschen wir dir für dein Vorhaben guten
    Erfolg.

    Herzliche Grüße
    Angela und Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. ...liebe Ela, die Bilder sagen alles, sie mögen ein gemeinsames wunderbares Leben vor sich haben und du mit deinem Geschenk hast wieder alles übertroffen, einfach herrlich...

    nun dein Weg, es wird anstrengend und doch wird es für dich eine innere Freude werden...schaffe es gesund wieder daheim anzukommen, das wünscht dir die Geli

    AntwortenLöschen
  4. Huhu, du Liebe. Ich muß immer noch schmunzeln, wenn ich dran denke, wie oft du an mir vorbei gelaufen bist. Aber ich hatte ja auch immer den Fotoapparat vorm Gesicht.... Es hat einfach tierisch Spaß gemacht. Nun wünsche ich dir noch alles alles Liebe und Gute für deinen Camino. Vielleicht klappt es ja mal, das du dich von unterwegs melden kannst. Wenn nicht, müssen wir eben warten, ist ja meine Spezialität...Herzliche Grüße von Inge

    AntwortenLöschen
  5. Alles Gute für die Beiden.
    Und für Dich auch alles Gute para el camino.
    Vor allem für Deine Füße,dass sie alles gut durchstehen.
    Viele Grüße Christa

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ela,
    wow das ist ja ein schönes Ereignis gewesen.
    Ein schönes Paar.
    Auch von mir die herzlichsten Glückwünsche und alles alles Gute!
    Das Inge dich überrascht hat fand ich so genial und wunderbar.
    Eine gelungene Überraschung !!!
    Ich wünsche dir nun für deinen weiteren Weg alles Gute und freu mich wieder bald von dir zu hören.
    Gerade wo ich deine Post las, wunderte ich mich warum es auf einem male hier so knistert.
    merkwürdig, ich hab doch nix auf dem Herd.
    Als ich aus dem Fenster sah, wußte ich was los war.
    Meine bessere Hälfte lief mit Eimern hin und her und hatte Panik.
    Er löschte soeben meinen heiß geliebten Bambus der hatte Feuer gefangen.
    Mit einem Brenner hat er auf dem Hof das Unkraut in den Fugen abgefakelt ;0(
    So meine Liebe,
    lass es dir gut gehn und bleib mir Gesund!
    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  7. Gratuliere Deinen Kindern! Alles Gute!

    Freue mich auf Morgen!
    Kommt nicht zu spät-----
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  8. ...erstmal vielen Dank liebe Ela, dass du mich an der Hochzeit und der Freude hier so teilhaben läßt. An dieser Stelle möchte ich dem jungen Paar alles erdenklich Gute für ihren gemeinsamen Weg wünschen!
    Ja und dann möchte ich dir liebe Ela natürlich einen guten Weg wünschen, mit tragenden Begegnungen und schönen Momenten, mit Kraft für schwierige Etappen und ganz viel Freude und innere Ruhe...
    Meine Gedanken werden dich begleiten, buon camino!
    liebe Grüße von Birgitt

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Ela,
    das ist soooo ein schönes Brautpaar. Dein Sohn sieht dir wirklich ähnlich. Und Inge, die verrückte Nudel! Das war ja wohl eine Überrachung!
    Habe vollstes Verständnis dafür, dass deine Blogzeit jetzt ziemlich eingeschränkt ist. Bei dir ist es spannend wie in einem Krimi. Werde weiterhin dabei sein.

    Ganz liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Ela,
    das sind ja wunderschöne Hochzeitsbilder.
    Ich wünsche den Brautleuten alles Gute für den gemeinsamen Weg durchs Leben.
    Übrigens Dein Quilt ist super, super schön. Eine tolle Idee ein Bagello in Herzform zu nähen, dazu ein Label aus Babykleidung. Die Brautleute werden sich riesig gefreut haben.

    Die Überraschung von Inge fand ich auch Klasse. So lernt man sich dann wirklich kennen.
    Jetzt wünsche ich Dir alles Gute für Dein Vorhaben und komm gesund wieder.
    Ganz liebe Grüße Ingeburg

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Ela,
    toll, dass mit derHochzeit und Deiner Ueberraschung alles prima gelaufen ist.
    Habe weiterhin eine Gute Zeit, ich bin in Gedanken bei Dir!
    Knuddelgruss,
    Sue

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Ela
    Wunderschöne Bilder zeigst Du uns! Danke, dass wir Einblick in die wunderschöne Hochzeitsfeier bekommen durften.
    Frohe Ostern wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Ela,

    wirklich eine tolle Hochzeit und danke dir für die Bilder. Ich habe schon immer in Canada diese Quilts bewundert. Jeder erzählt seine eigene Geschichte und ein persönlicheres Geschenk kann man nicht bekommen bzw. mache. Was hast du da für Arbeit und Liebe reingesteckt.

    Für die Abwesenheit habe ich auch das vollste Verständnis und ich wünsche dir schonmal für deinen Camino alles Liebe und Gute. Hab eine tolle Zeit und kommt gesund und munter wieder nach Hause. Ich freue mich wenn ich dann wieder etwas von dir lese, sei es bald oder auch später. Stress dich deswegen bloss nicht.

    Nochmals alles Liebe und herzliche Grüße von Tenerife

    Nova

    AntwortenLöschen
  14. Alles alles gute für die beiden und vor allem auch für Deine lange und hoffentlich aufregende Reise! Herzliche Grüße von Luzia.

    AntwortenLöschen
  15. So eine schöne Hochzeit! Ein toller Bericht und der Quilt - einfach wunderschön! Welch eine Arbeit darin steckt, wieviel Liebe ... einfach beneidenswert!
    Und dann der Heidegeist - das haben wir bei Inge ja schon gelesen ...
    Dem jungen Paar von Herzen alles Glück dieser Welt und Dir einen guten Jakobsweg.

    Ganz herzlich
    Sara

    AntwortenLöschen
  16. As Dornröschen einst erwachte, da kam ein Frosch und dachte,
    die Kleine sie ist mein, Dornröschen aber sagte eiskalt nein…

    Liebe Grüße
    Kvelli

    PS
    Der Osterhase steckt im Stau!

    AntwortenLöschen
  17. fuer das junge paar noch mals herzliche glueck wuensche und weiter hin viel glueck

    gruesse atlanta

    AntwortenLöschen
  18. Alles Liebe dem jungen paar! war also wirklich eine traumhochzeit ... möge es eine traumehe werden ... lg mkri

    AntwortenLöschen