Montag, 5. März 2012

Problem gelöst!


Hockt Euch mal kurz zu mir. Ich erzähl Euch was über die Midlifecrisis der Männer und wie frau sie beenden kann:

Ein Ehepaar war 30 Jahre verheiratet. Eines Tages betrachtete der Mann sehr eingehend seine Frau und sagte;
Vor 30 Jahren hatten wir eine kleine billige Wohnung, ein altes kleines Auto, einen kleinen schwarzweiß Fernseher und wir schliefen auf dem Sofa.
…Aber… ich schlief jede Nacht mit einem rasanten 
20-jährigen Mädchen.

Heute haben wir ein €500.000,- Haus, ein €45.000,- Auto, ein Plasma Fernseher, ein tolles großes Bett und ich schlafe jede Nacht mit einer 50jährigen Frau.

Darauf antwortete die Frau;
Such dir doch ein 20-jähriges Mädchen und ich sorge dafür, dass du wieder in eine kleine billige Wohnung lebst, ein kleines altes Auto fährst, schwarzweiß fern schaust und auf dem Sofa schläfst!

Tschja… wir älteren Frauen sind doch was Besonderes und finden für jedes Problem eine Lösung!

Kommentare:

  1. Toller Tipp,ich danke Dir dafür.
    Darauf muss man erst mal kommem.*lach*
    LG Christa

    AntwortenLöschen
  2. Einfach genial, liebe Ela ;o)
    Vielen Dank auch für Deinen lieben Kommentar auf meinem Blog.
    Ich wünsche Dir eine glückliche Woche und grüsse Dich herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Ela, das istr aber eine schöne und witzige Geschichte. Ich glaube unsere Männer würden sich umschauen wenn sie plötzlich wieder so leben müssten. Da wäre ihnen dann die 20 jährige egal. Noch zu deinem vorherigen Blog. Ich fand ihn sehr schön. Vor 17 Jahren waren wir in Utah. Es war eine wunderschöne Reise, die mein man bei einem Verkäuferwettbewerb von BMW gewann .Wir waren im Archespark , im Cannyonland und im Monumenvalley.
    Wir waren insgesamt eine Woche dort unterwegs und es war eine der schönsten Reisen die ich gemacht habe.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Ela,

    hihi, das ist ja lustig *grins*. So schnell, wie die Midlifecrisis angefangen hat, so schnell hat sie auch wieder aufgehört *lach*
    Echt suuuuuper!

    GLG sendet dir die Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Midlife-Crisis hat bei Männern zwei Bedeutungen:
    Entweder haben sie eine Krise in der Mitte ihres Lebens - oder in ihrer Mitte ist kein Leben mehr!

    AntwortenLöschen
  6. Was es nicht alles gibt... da würden manche Männer aber staunen.
    Das ist ein sehr schönes Bild von dir.
    Liebe Grüße
    Rita

    AntwortenLöschen
  7. Werde das mal an Micha weitergeben:-))

    Lach mich weg!

    Lg
    Elma

    AntwortenLöschen
  8. Hihi, das sag' ich so ungefähr auch immer! :-) Man(n) kann eben nicht alles haben! Zurück wollen die meisten Männer nämlich auch nicht mehr, auch wenn sie so tun, als reichte ihnen ein Metallspind, eine Matratze am Boden, 1 Tasse, 1 Teller (alles andere ist ja nur wegen Dir/Euch - denn ICH brauche das ganze Zeug nicht! *tss* *tss*) und unser ganzer Klimbin (Deko & Co.) gehörte entsorgt ;-) Männer halt ...
    Da kam ich noch so drauf, weil ich bei Angelina Freudentanz Ähnliches heute las ... wer kennt diese Diskussionen nicht ;-)

    http://angelinasfreudentanz.blogspot.com/2012/03/traumfabrik.html

    Und ich danke Dir auch noch herzlich für Deine lieben Zeilen von vor einer Weile. Es freut mich sehr, daß Dich der Eisblock inspirieren konnte. Aber jetzt ist der Winter ja doch vorbei. Aber es macht immer wieder Spaß, so etwas hübsches, was die Natur im Grunde bietet, dekorativ in Szene zu setzen.
    Gut schaust Du übrigens aus! Ich würde am liebsten auch einmal den Jakobsweg gehen, da wird man bestimmt wahnsinnig fit! Aber leider darf ich ja nicht mehr so viel Gepäck mit mir herum schleppen. Ansonsten wäre es kein Problem, denn ich könnte den ganzen Tag lang quasi ohne Unterbrechung wandern ;-)

    Ich wünsch' Dir alles Liebe und bis bald wieder
    herzliche Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  9. Jetzt muß ich lachen. Ja, die lieben Männer brauchen das alles nicht, aber darauf verzichten möchten sie auch nicht ;-).
    Dein Bild gefällt mir äußerst gut.

    Ganz liebe Grüße
    Annette

    AntwortenLöschen
  10. I had to laugh so much, i nearly fall of the chair! Brilliant.

    AntwortenLöschen
  11. Genau so ist das, liebe Ela ♥
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Ela,
    vielén Dank für Deinen netten Kommentar auf meinem blog. Mal sehen, wie das umsetzen kann.
    Ein tolles Bild von Dir. Sag mal, habt Ihr schon so ein tolles Wetter, daß Du Dich auf den Boden setzen kannst? Bei uns ist es dazu noch zu kalt.
    Ich habe mal einen tollen Film gesehen: "Ich schenk Dir meinen Mann". Gespielt mit Hannelore Elstner, die die verlassene Ehefrau gespielt hat. Ihr Mann hatte sich einer viel Jüngeren zugewandt. Anfangs fand er das ganz toll, aber als er dann merkte, daß das mit der Jüngeren viel zu anstrengend war, wollte er wieder zurück zu seiner Frau. Aber eh, eh nein.
    Den Film würde ich mir glatt wieder ansehen.

    Liebe Grüße Ingeburg

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Ela, also zunächst danke ich für Deinen Besuch bei mir und den lieben Kommentar....danach kriegst Du von mir ein Kompliment wegen des wirklich schönen Fotos - ( das wirkt jung und sehr beweglich - da zahlt sich das Wandern aus) - aber die kleine Story über Midlifecrisis ist ganz sicher auch für die Männer wichtig - so als kleines Nachschlagewerk für bestimmt Lebenslagen ;-)
    Hier kehrt etwas mehr Ruhe ein - auch für mich - und jetzt werde ich fleissig erst mal wieder alles nachlesen.
    Wuff und LG Aiko

    AntwortenLöschen
  14. *rofl*...wir Frauen sind halt die besseren Denker, Nachdenker und gewieft !!!

    Grüssle

    AntwortenLöschen
  15. herrlich, herrlich, liebe ela!
    und wie recht du hast....;-)
    ganz liebe grüsse
    margit

    AntwortenLöschen
  16. Herrlich deine Geschichte, mit Betonung auf Herr ;-D
    Ich liebe deine Geschichten... die Brückengeschichte
    zaubert mir noch heute ein Lächlen ins Gesicht :-DDDD
    Herzliche Grüsse Rosmarie

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Ela
    Richtig so muß man es machen,ich hab es so getan.
    Danke auch für deinen lieben Kommentar bei mir.
    Liebe Grüße
    Regina
    PS. Das ist ein sehr schönes Bild von dir.

    AntwortenLöschen
  18. Hallo liebe Ela
    Richtig so muß man es machen,ich hab es so getan.
    Danke auch für deinen lieben Kommentar bei mir.
    Liebe Grüße
    Regina
    PS. Das ist ein sehr schönes Bild von dir.

    AntwortenLöschen
  19. na das werde ich mir doch merken, fuer den Fall, dass Mr. H. auf komische Ideen kommt ;o). Hab noch ne tolle Restwoche!
    Knuddels,
    Sue

    AntwortenLöschen
  20. Haha, wie genial! :D

    Schöne Grüße aus Österreich
    Christina

    AntwortenLöschen
  21. tolles foto von einer tollen frau ... und toller rat! lg kri

    AntwortenLöschen