Dienstag, 19. Februar 2013

Ich gehe fremd :-(


Lieber Fritz,
ich gestehe, dass ich dir untreu bin.
Es tut mir auch wahnsinnig leid, doch als der Andere vor mir stand, ist es um mir geschehen… wow so wie der gebaut ist, dieser Body… mir war sofort klar, der leistet viel mehr als du jemals konntest.
Ich bekam weiche Knie und war einfach 
nicht mehr zu bremsen.
Ok, es ist vielleicht ein wenig unfair, nur weil du neulich mächtig was auf die Schnauze bekommen hast und jetzt im Krankenhaus bist, aber was soll ich tun; 
the show must go on.
Meine Güte, seit wir uns kennen war ich dir treu, ich bin es gewissermaßen immer noch… nur... der Neue, ich nenne ihn  „Rambo“, er ist ein richtiger schicker Draufgänger.
Er ist so kraftvoll und doch verspielt.
Nichts für ungut, aber sein wir doch mal ehrlich, trotz deiner Größe hast du so einen gewissen Charme und einen leichten femininen Hauch was dich so liebenswert macht, doch Rambo ist anders. Rambo ist ein purer Macho mit fein geschliffenen Eigenschaften, ich genieße einfach die Tage mit ihm in deiner Abwesenheit.
Am liebsten würde ich mit Rambo einen Kurzurlaub machen, vielleicht können wir zu Sonja fahren. Einfach so, um ihn herum zu zeigen, oder ein wenig mit ihm angeben. Wir wissen aber nicht wie lange du wegbleibst.
Lass mich nur noch eins sagen; Rambo ist nur eine kurze Affäre und sobald du wieder zuhause bist, wird er aus meinen Leben verschwinden als wäre nichts gewesen und ich bleib dir wieder treu. Versprochen!
Doch bis dahin lass mir meinen Spaß. Ach ja, Fotos von ihm wollte ich auch noch machen… na ja, kommen eben nach. Vielleicht schaffe ich es und stelle sie morgen ein.
Liebe Grüße, ich ziehe jetzt mit Rambo um die Häuser!

Kommentare:

  1. Super geschrieben Ela, musste die ganze Zeit grinsen ;o) Bin schon auf Rambo Bilder gespannt!
    GLG,
    Sue

    AntwortenLöschen
  2. Erst dachte ich Hä? Dann hatte
    ich ein PAUSENLOSES grinsen im
    Gesicht!

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ela
    toll geschrieben. Ich bin gespannt auf die Bilder von Rambo.
    Liebe Grüße Ingeburg

    AntwortenLöschen
  4. *breitgrins*....zuerst ein "upps" von mir im Gesicht, denn den Stallone wirste bestimmt nicht gemeint haben, so operiert wie der nun ist^^

    Somit warte ich geduldig auf die Rambo-Bilder und wünsche dir viel Spaß...ebenso wie Fritz unbekannterweise gute Besserung ☺

    Klasse geschrieben, liebe Ela♥

    Liebe Nachtgrüssle
    Nova

    AntwortenLöschen
  5. ich lach m,ich schlapp Ela!! Auf die Bilder bin ich gesopannt- aber ich denke es handelt sich um dein Auto?
    Na ja- bin gespannt!
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ela ,
    dein Post ist klasse . Ich war nur am grinsen .
    Na hoffen wir mal , dass du dich nicht zu sehr von der Stärke des Neuen beeindrucken lässt & dein treuer Fritz dann in die Schrotthaldenwüste geschickt wird . Denk dran , schauen & schwärmen darf man , aber geliebt wird " zu Hause "
    Allerliebste Grüße ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ela,

    Du treue Seele wirst doch den "alten Fritz" mit Freuden wieder daheim aufnehmen, wenn er an der Tür klopft! Ich drück Dir aber die Daumen, dass er noch ein paar Tage aushäusig bleibt, damit du das Ding mit Rambo so richtig genießen kannst.

    Und wenn Du weiter so fleißig quiltest, kannst Du vielleicht mit Fritz und Rambo 2.0 irgendwann mal eine "Menage à trois" aufbauen?? Hihi!

    Hab einen schönen Tag!
    Hier scheint die Soooooooone!!! (Ich könnte ja wetten, Du hast welche rübergeschickt!)

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Ela,

    Du treue Seele wirst doch den "alten Fritz" mit offenen Armen wieder empfangen, wenn er an Deine Türe klopft.
    Hoffen wir ein klitzekleines bisschen, dass das nicht sooo schnell der Fall sein wird und Du mit Rambo nochmal richtig Gas geben kannst.

    So, nu bin ich gespannt, ob mein Kommentar raus geht. Bin schon 2x abgestürzt, irgendwas läuft bei Blogger wieder schief.

    Hab einen schönen Tag - und vielen Dank für die Sonne, die Du geschickt hast!!! ;)

    AntwortenLöschen
  9. vermutlich hat er vier gummipatscherln und sieht trotzdem todchick aus! viel spaß und lg kri

    AntwortenLöschen