Samstag, 5. November 2011

Es ist so traurig

Unsere Inge von „Heidegeist“ ist plötzlich von uns gegangen.


Liebe Inge,
du bist friedlich eingeschlafen, wir werden dich sehr vermissen.
Eine große Lücke hinterlässt du auf dieser Erde, doch in unseren Herzen wirst du weiterleben.
Danke, dass ich dich kennenlernen durfte, danke für die wunderbaren gemeinsam verbrachten Stunden, danke für die Freude, die du uns schenktest.
Wir werden dich nie vergessen!

Kommentare:

  1. Ach Ela,
    ich kann es auch nicht fassen - ausgerechnet Inge.
    Wie klein erscheinen da die eigenen Sorgen.
    Liebe Grüße
    Irmi

    AntwortenLöschen
  2. genauso ist es, liebe irmi.
    ich werd sie so sehr vermissen.
    ein festen drücker
    ela

    AntwortenLöschen
  3. Unglaublich Ela ...ich dachte zuerst ich hätte mich verlesen!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe ela,
    ich kann es gar nicht glauben, bin so traurig.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  5. es ist wirklich unglaublich, martina.
    wie denn auch?

    AntwortenLöschen
  6. ja ...genau ...wie denn auch .....meine Güte!

    AntwortenLöschen
  7. liebe martina,
    für dich ist es nicht nur eine blogfreundin, es reißt bestimmt noch nicht verheilte wunden auf. es tut mir so leid für dich.

    AntwortenLöschen
  8. Rolf und ich haben es gerade zusammen gelesen, bin so geschockt und traurig...

    AntwortenLöschen
  9. ja susi,
    wir drei hatten vor, gemeinsam hier in kanada urlaub zu machen. ich hatte mich schon wirklich drauf gefreut.

    AntwortenLöschen
  10. bin geschockt!!! Kenne Inge noch nicht sehr lange aber hab sie vom ersten Augenblick in mein Herz geschlossen. Bin unendlich traurig :-(((

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Ela,
    auch ich kann es gar nicht glauben,es macht mich sehr traurig.
    LG Regina

    AntwortenLöschen
  12. Ela Liebes ...nein ..für mich muss es dir nicht leid tun ...nun ist jemand mehr dort "drüben" den ich einmal wiedersehen werde. Ich bin sicher ...wenn Inge sich dort zurechtgefunden hat wird sie auch meinem Angetrauten begegnen ...und erzählen welche Anteilnahme die Bloggerwelt mir entgegengebracht hat!

    AntwortenLöschen
  13. Ich bin schockiert! Das darf doch nicht wahr sein! Ich finde gar keine Worte. Das tut weh....
    Herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
  14. ja das tut weh, liebe yvonne. ich hatte das glück, sie persönlich zu kennen und habe sie ins herz geschlossen.

    AntwortenLöschen
  15. ...es ist unfassbar, ich bin traurig...

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Ela,
    erst Stunden später komme ich nun auch zu Dir. Ich mußte vorhin vom Computer einfach weg - es hat mich einfach umgehauen!
    Wie konnte das nur passieren, frage ich mich - man hatte nicht den Eindruck, daß Inge krank war. Allerdings schrieb sie vor kurzem von einer schwer zu verdauenden Sache ... Gerade heute wollte ich ihr wieder schreiben und dann las ich das, was ich zunächst als einen wiederholt schlechten Scherz auffasste ... bis ich es dann aus ziemlich sicherer Quelle las .....
    Ach wie ist das traurig und die armen Angehörigen!

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Ela,
    es ist ein tiefer Schmerz und die Traurigkeit über ihren Verlust ist sehr sehr groß.
    Es tut unsagbar weh.
    Ich wünsche unserer lieben Inge das sie friedlich schlafe !
    stille Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Ela,
    sag daß das nicht wahr ist. Bevor ich ins Bett gehe schaue ich immer noch einmal in meinen PC und lese so etwas.
    Nein, das darf nicht wahr sein. Nein, ich kann es nicht fassen.
    Ich kenne Inge nicht persönlich. Durch ihre Kommentare auf meinem blog habe ich sie schnell in mein Herz geschlossen.
    Ich bin unendlich traurig.
    Den Angehörigen mein herzliches Beileid.
    Liebe Grüße Ingeburg

    AntwortenLöschen
  19. Ela- ich kann es nicht glauben! Inge wird mir fehlen mit ihren posts ihrer netten Art!
    Ich werde sie sehr vermissen, auch wenn ich sie "nur" vom schreiben kannte!
    Mein Beileid an die Angehörigen --
    ich bin furchtbar traurig -
    Elma

    AntwortenLöschen
  20. Ela- ich bin erschüttert und traurig! Ich kann es nciht fassen das Inge nicht mehr bei uns ist! Ich werde sie und ihre schönen Berichte, ihre nette Art sehr vermissen- auch wenn ich sie nicht persönlich kannte- ich mochte sie sehr gerne

    Ich hoffe Inge findet da, wo sie nun ist all die schönen Dinge wieder mit denen sie uns in den Posts so Freude bereitete
    Der Familie wünsche ich viel Kraft

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Ela
    ich lass Dir stille Grüsse hier. Ich bin so traurig, sie fehlt so sehr
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Ela,
    ich kannte Inge zwar nicht persönlich, aber ich bin dennoch sehr traurig darüber, dass sie nicht mehr da ist. Wenn ich lese, wieviele Menschen sie so sehr vermissen, muss sie einfach eine ganz besondere Person gewesen sein.
    *Elas Hand drück*
    dieMia

    AntwortenLöschen
  23. Auch ich bin traurig liebe Ela.
    Inge fehlt und ich werde sie in lieber Erinnerung behalten.
    Pia

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Ela,
    eben noch mitten im Leben, so fröhlich, unternehmungslustig, lebensbejahend, begeistert, voller Ideen, die liebe Inge...
    ich kann es auch gar nicht fassen.

    Liebe Grüße. Bina

    AntwortenLöschen
  25. es ist unfassbar und traurig. Eine liebe Bloggerin ist nicht mehr unter uns.

    LG Regina

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Ela,
    das ist alles sehr traurig. Ich kannte Inge leider nicht. Ich fühle mit Dir und allen Bloggern mit, die mit ihr befreundet waren. Meine Gedanken sind auch bei ihrer Familie.
    Herzlichen Gruß,
    Kilchen

    AntwortenLöschen
  27. ... sie ist gegangen ... aber sie hat eine spur hinterlassen ... möge es ihr gut gehen ... lg kri

    AntwortenLöschen
  28. Eine traurige Geschichte!
    Ich kannte Inge nur kurz, aber in der kurzen Zeit habe ich sie als ganz liebevolle und lebensfrohe Frau schätzen gelernt.
    Und nun ist sie tot... das ist unbeschreiblich traurig!

    Liebe Grüße, Julie

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Ela
    Nachdem ich schon längere Zeit nicht auf deinen Blog war , habe ich zurück gesehen. Gott sei Dank, sonst wüsste ich es jetzt von Inge nicht. Danke , mehr kann ich nicht sagen.
    Liebe Grüße Jutta

    AntwortenLöschen