Dienstag, 6. Juli 2010

Happy Birthday Sonja!!!

Heute ist wieder ein besonderer Tag, ein Tag an dem mehr in alten Erinnerungen gewühlt wird als sonst. Du hast Geburtstag mein Schatz und wir wünschen Dir alles erdenklich Gute, Gesundheit, Liebe und viel Glück!
Besonders da Finn Dir sehr ähnlich ist, habe ich diese alten Fotos von Dir ausgekramt. Auch Du musstest ständig „gerettet“ werden…
…alles machen was die Erwachsenen tun…
…hattest eine Begabung dafür, schneller zu vernichten was andere aufbauten…
…Dreck essen hat Dir scheinbar auch nicht geschadet
… konntest so lieb und aufmerksam sein, in dem Du die frisch gepflanzten Blumen ausgerissen hast um sie uns zu schenken!
Du hast uns so viel Freude geschenkt und tust es immer noch. Danke Moisi, dass Du so bist wie Du bist!
Inzwischen schenkst Du uns auch Freude mit deiner eigenen Familie. Du hast zwei wunderbare Jungs und auch wenn es manchmal viel von Dir abverlangt, sind Kinder das größte Glück im Leben!
Davon hätten Dir deine Urgroßmutter und Großmutter auch bestimmt erzählen können.
Genieße die Zeit, sie vergeht so schnell, doch die Erinnerungen bleiben für immer im Herzen!
In Liebe, deine Muschki!

Kommentare:

  1. Awwww Danke Muschki. Bis bald!

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ela,
    Du schreibst so schön herzlich. Da wird es einem warm ums Herz.
    Liebe Grüsse
    Ingeburg

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ela. Das ist ja ein wunderbares Generationenfoto. LG Inge

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Liebe Ela
    Was für ein hübsches Kind!
    Dreck- oder Schlammessen heißt Pica

    http://de.wikipedia.org/wiki/Pica-Syndrom

    die ist eigentlich gewöhnlich - so habe ich gehört.

    Viele Grüße aus noch-schwitzendem London!

    Gledwood xx

    AntwortenLöschen
  5. Unbekannterweise möchte ich Sonja auch gratulieren. Alles Liebe und Gute
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ela,
    auch ich möchte Sonja recht herzlich gratulieren.
    Alles - selbst das Dreckessen -hat nichts geschadet. Es hat nur härter gemacht.
    Du kannst stolz auf sie sein.
    >Liebe Grüße und einen herzlichen Drücker
    Irmi

    AntwortenLöschen