Mittwoch, 10. März 2010

Juhuu... ich habe es fertig!

Da sieht man mal wieder; alles hat irgendwann ein Ende!
Nach Finn’s Geburt habe ich dieses Projekt angefangen. Eigentlich eine Arbeit für einen Häftling oder so. Nein, es hat mir wirklich viel Spaß gemacht, dieses Geburtserinnerungsbild für meinen kleinen Pumuckl zu sticken. Kreuzstich Zählmuster und zwar Millimeter winzig kleine Kreuzchen… davon Tausende… aber wunderbar entspannend! Kann ich nur empfehlen! Jetzt muss es nur noch schön eingerahmt werden und der Kleine hat ein Andenken in seinem Zimmer! (das Foto ist nicht so besonders geworden, irgendwie wollte die Kamera den weißen Hintergrund nicht richtig wiedergeben.)
Der Stoff für das nächste Projekt liegt auch schon parat!
Ein Taufanzug mit Mützchen und Schuhe!
Hoffentlich passt es dann auch. Getauft wird er am 11. April.
Aber so wie es aussieht, werde ich ihm die Sachen schicken müssen, denn warten ob sich bis dahin was mit meinem Pass getan hat, ist wohl ein wenig riskant.
Ja genau, es geht schon in die 4. Woche und ich habe noch nichts vom Konsulat gehört.
Ach… ich wäre so gerne dabei… konnte beim ersten Enkel schon nicht bei der Taufe dabei sein.
.............................................
Übrigens, habe ich vor Tagen noch geschrieben wie sehr wir noch Winter haben… inzwischen sind die Tagestemperaturen auf 16Grad Plus geklettert. Der Schnee schmilzt so schön vor sich hin weg und die ersten Schneeglöckchen grinsen die Sonne an!
Liebe Grüße!

Kommentare:

  1. Du kannst ja nicht nur Blog und Fotografieren. Du kannst ja auch noch Sticken. Glückwunsch ... sieht toll aus. Ach ja ... und die Sache mit dem Pass hängt Dir also noch immer an. Ich hatte bisher immer gedacht, dass ein deutsches Konsulat flexibler ist als eine deutsche Behörde (in Deutschland) ... schließlich kann es ja sein, dass ich als Deutscher im Ausland mal in eine Notlage komme. Aber wenn ich Deine Pass-Geschichte so verfolge, dann komme ich zu dem Schluss, dass ich mir dann wahrscheinlich selber helfen muss.
    Halte die deutschen Staatsbürger unbedingt auf dem Laufenden!
    Herzliche Grüße aus Berlin von Frank

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Moisi,
    ich freu mich, dass dir das Bild gefällt. Schließlich musst du es in Zukunft immer anschauen. ;-)
    hdl

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Frank!
    Schön wieder was von dir zu hören (lesen)!
    Danke für dein Lob!
    Was ist mit deinem Rätsel-Blog? Immer noch keine Zeit?
    Liebe Grüße aus Kanada!

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Ela,
    das Bild ist wunderschön. Haste toll gemacht.
    Grüße aus Goch Ute

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ela, da steckt aber eine Menge Arbeit drin. Hat sich aber gelohnt. Wirklich wunderhübsch. Ich drücke dir ganz fest die Daumen, damit die Visa Sache noch klappt.
    lg aus dem immer noch kalten Queis
    Bärbel

    AntwortenLöschen