Mittwoch, 15. März 2017

Der Helmspecht

Unser Großer 
 Den Helmspecht hatte ich bisher nur aus Bilder gekannt. Als wir hier hergezogen sind, hoffte ich immer wieder einen zu sehen und vor allem, auch vor der Linse zu  bekomme. 
Neulich war es soweit und seit her kommt der Bursche regelmäßig. Er ist eine Bereicherung für meinen kleinen Safaripark.


In ganz Amerika ist es der größte Specht. Er kann bis zu 49cm werden... ja, im Vergleich zu den vielen anderen Spechte hier, ragt er an Größe gewaltig heraus.
Übrigens; Der Helmspecht war Walter Lantz's Vorbild für die Zeichentrickserie "Woody Woodpecker".
Nach langer Zeit wieder beim DND dabei!
Hier bei Jutta git es viele schöne Naturbeiträge.
Schaut rein!
DND-wieder jeden Donnerstag
Ich bedanke mich für euren Besuch und
sende ganz liebe Grüße!

Kommentare:

  1. Liebe Ella,

    der Specht gefällt mir sehr. Nun bin ich wieder ein bissel schlauer.
    Wir hatten einen, der hat in den Wänden von den Neubauten hier vorgearbeitet für Nester von Stare. Ein paar Jahre sehr erfolgreich, bis die Löcher zugemacht worden sind.

    Liebe Grüße für dich von
    Paula

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ella,
    einen solch großen Specht habe ich auch noch nicht gesehen,
    obwohl hier sehr viele Arten leben. Schöne Fotos.
    Einen schönen Abend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  3. Wieder wunderschöne Bilder! So einen grossen Specht habe ich noch nie gesehen
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  4. Ein toller Kerle liebe Ella und ich freue mich dass er nun auch bei dir vor der Tür "einkehr" hält. Musste auch gleich an Woody denken, und somit kannst du mich hier auch gerade mit Gismo auf Arm/Schoß grinsen sehen.

    Saludos, abrazos y besitos

    N☼va

    AntwortenLöschen
  5. Nun Woody Woodpecker kenne ich natürlich, schön das ich das Vorbild auch mal kennenlernen durfte.
    Liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  6. Was für ein schöner und imposanter Vogel.
    Das sind ja super Fotos, die dir da gelungen sind.
    Danke liebe Ella, dass du ihn zum "Natur-Donnerstag " geschickt hast.
    Ich freue mich sehr, dich wieder auf´s Neue begrüßen darf :-)
    ♥lichst Jutta

    AntwortenLöschen
  7. Wow, das ist ein wunderschönes Tier. Ich liebe Spechte, fotografiere sie selber oft. Wir haben das Glück, daß in unserem Wohngebiert enige Buntspechte und auch Grünspechte leben. Aber so einen besonderen Exemplar habe ich noch nie gesehen. Danke fürs Zeigen.
    Liebe Grüße, Andrea
    von http://reistdiemaus.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. Endlich sehe ich einmal einen Specht in seiner ganzen Pracht.
    Wenn ich bei uns im Wald unterwegs bin höre ich sie nur immer.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Ella,
    was für ein wunderbarer Vogel. Die Größe ist ja echt beeindruckend.
    Ich habe in der Natur, also im Freien, noch keinen Specht entdeckt, nur gehört. ;-)
    Lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  10. ...was für ein schöner Vogel mit seinem leuchtend roten Helm, liebe Ella,
    und schön hast du ihn fotografiert,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  11. Ui, den Specht hast Du aber ganz toll fotografieren können, ganz nah und so schön!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  12. Ich habe in der Natur erst wenige Spechte gesehen und fotographiert schon gar nicht. Um so schöner ist es, wenn andere das Glück haben und andere teilhaben lassen. Tolle Bilder, danke.
    lg Gabriele ☼

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Ella,
    sehr schön dein Specht.Danke für deinen Besuch.Klick mal auf das Bild,dann wird es größer und man kann auch mehr erkennen.
    Liebe Grüße Pippi

    AntwortenLöschen
  14. Wow, das ist ein hübsches Exemplar! Ich hätte ihn für einen Buntspecht gehalten, doch der sieht etwas anders aus. Klasse Fotos,
    Liebe Grüsse Kalle

    AntwortenLöschen
  15. da ich nur noch selten Blogge habe ich heute erst gesehen, dass du wieder einige Posts geschrieben hast. Toll ich hab dich schon vermisst. Ich wünsche dir eine schöne Zeit und werde ich werde weiterhin in deinen Blog schauen. Ich finde deine Posts und vor allem deine Bilder ganz Toll.

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Ella,

    das ist echt ein wahrer Prachtbursche, dein Specht. Herrlich wie du ihn hier zeigst. Wünsche dir weiterhin gute Erfolge beim fotografieren deiner Tiere und Vögel. Bin auf mehr gespannt.

    Liebe Grüße von
    Paula

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Ella,

    das ist echt ein wahrer Prachtbursche, dein Specht. Herrlich wie du ihn hier zeigst. Wünsche dir weiterhin gute Erfolge beim fotografieren deiner Tiere und Vögel. Bin auf mehr gespannt.

    Liebe Grüße von
    Paula

    AntwortenLöschen
  18. ein Punk ;)

    wie schön du ihn "erwischt" hast
    tolle Bilder

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  19. What a beautiful bird and a fantastic photo session !!!!!!
    Happy weekend !

    AntwortenLöschen
  20. Liebste Ella,
    schön, wieder von dir zu lesen. Auch ich finde zur Zeit weniger Luftpausen zum Bloggen und Lesen. Jedenfalls freue ich mich sehr, dass es dir gut geht und du uns mit wunderschönen Fotos erfreust.
    Allein schon dieser Rotschopf an Specht ist ein wunderbares Exemplar.
    Hab noch einen schönen Sonntag.
    Ganz, ganz liebe Grüße,
    deine Manuela

    AntwortenLöschen