Montag, 18. Mai 2015

Heute habe ich abgestaubt!

Alle vier Wochen gehe ich zu einem älteren Ehepaar
reinigen… oder, wie auch immer man es nennt, wenn
 ein sauberes Haus saubergemacht wird…
Sie wohnen auf dem Land und haben ein 
100 Jahre altes, massives großes Landhaus.
Das Pärchen ist so um die 80 oder kurz davor und
nun wollen sie in ein kleineres Haus ziehen.
Das Landhaus inklusive 100 Acker Land soll wahrscheinlich
noch in dieser Woche auf dem Markt gehen.
Also Leute, wenn eine Farm in Kanada
schon immer euer Traum war, kann ich euch weiterhelfen.
Natürlich hat sich dort einiges an Haushaltskram
mit den Jahren angesammelt, was nicht alles
 mitgenommen werden kann.
Nachdem die drei Söhne und ihre Familie, schon
das eine oder andere Teil herausgesucht haben,
ist noch sehr viel für den „Goodwill“ übrig.
So fragte mich Jocelynn heute, ob ich was gebrauchen kann.
Klar!
Und das ist mein „Abstaub“ des Tages, den
ich vorerst im Schuppen gebracht habe.
Natürlich ist es nicht sauber, doch man kann gut
sehen um was es sich handelt.
Also, ich freu mich auf:
Eine uralte englische Porzellanschüssel,
die noch von ihrer Mutter stammt.
Eine Auswahl an Silber Teile… werde
 sie wohl nicht gebrauchen, aber kann
man gut verkaufen.
Platten, Schalen und Schüsseln aus Kristall, Glas,
Porzellan, Edelstahl und Silber.
Zwei Tischtücher für den Campingtisch
und fünf Damasttischtücher.
Eine Kiste Weingläser, Thermos, Tupperware
und einen Elektrischen Kessel.
Gläser für jeden Tag, acht Große und vier Kleine.
Eine nagelneue Duftöllampe.
Alte Silber und versilberte Servierschüsseln
mit Deckel.
Spiele und Spielsachen.
Eine vintage Milchglasvase 
Kristall Whiskygläser und einen Satz Martinigläser
noch neu in der Schachtel.
Eigentlich noch so viel mehr… 
…ja und dieser alte
kleine Küchentisch, der bei ihr im Keller stand.
Ok, sieht ziemlich mitgenommen aus, aber wartet bis ich ihn
renoviert habe. Ich glaube es wird ein guter Nähtisch werden.
Der Tisch diente schon als Esstisch in ihrem Elternhaus,
als sie noch ein kleines Kind war und hat eine emailen Platte.
Was ich aber am tollsten an diesem alten kleinen Tisch finde,
Als die alte Dame ein Kind war, bekam sie ihre
Mandeln auf diesem Tisch vom damaligen
Landarzt herausgenommen.
Was für Zeiten!

So nun muss ich Abendessen kochen…
Bis bald und liebe Grüße!

Kommentare:

  1. Ela da sind ja schöne Stücke dabei! Einiges eignet sich wirklich gut zum Verkauf! Und auf den Tisch bin icgh gespannt wie er wird wenn du ihn bearbeitet hast
    GLG
    Elma

    AntwortenLöschen
  2. Toll liebe Ella, da freue ich mich für dich und ich bin überzeugt dass du aus dem Tisch ein Schmuckstück machen wirst, so wie auch aus den Stoffen wird was "gezaubert"

    Eine Farm in CDN...was für ein Traum. Hach, ich werd wiedergeboren und dann gleich im richtigen Land *gg*

    Besitos, abrazos y saludos

    N☼va

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ela,
    schöne Stücke hast Du Dir aussortiert. Auf den Tisch bin ich auch mal gespannt, wie er dann aussehen wird. Ich bin immer wieder erstaunt, was so einige aus den alten Sachen machen können. Ich kann das nur bewundern.
    Liebe Grüße Ingeburg

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ela
    ganz großes Kino.Da würde ich auch mal gerne putzen gehen.
    Aber leider lässt es mein Kreuz nicht zu.
    Wir fahren dann erst mal zur Kur in den Nordschwarzwald.Ich habe heute sogar von unserer Ärztin Behandlungen verschrieben bekommen.Da werde ich es mir mal gut gehen lassen für drei Wochen.
    Viel Glück mit den wunderschönen Sachen,Christa...

    AntwortenLöschen
  5. Die silberne Butterglocke sieht toll aus und auch der alte Tisch. Dafür würde ich unseren Wohnzimmertisch glatt rausschmeißen. Die Porzellanschale ist auch schön, wäre mir aber schon wieder zu üppig.
    Bist Du nun wieder oder noch in Canada? DA komme ich gerade irgndwie nicht mehr ganz mit.

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  6. Danke auch noch für die lieben Glückwünsche, liebe Ella. Ich hab' sie eben erst gesehen und mich sehr darüber gefreut. War viel unterwegs.
    Liebe Grüße nochmals
    Sara

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Ella,
    wunderschöne Sachen hast Du gefunden. Wirst bestimmt ein schönes
    Plätzchen für alles finden. Der Tisch sieht auch toll aus..., und schade das er nicht sprechen kann, der würde bestimmt einiges zu erzählen haben!
    Ich glaube, ich würde davon nichts verkaufen ;0)
    Wünsche Dir einen schönen Tag
    Liebe Grüße
    Silvie

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Ella,
    ich bin gerade durch's Gloggerland geflogen und bei Dir gelandet. Was für ein toller Blog, ich habe mich etwas durchgelesen und musste auch ein paar mal herzlich lachen, besonders als ich mir die Putzorige auf Füßen bei der alten Dame vorstellte.
    Tolle Dinge hast Du mitnehmen, sogar einen "OP-Tisch" - ich bin gespannt was Du noch so alles schreibst und habe mich gleich mal als Leserin eingetragen.
    LG zu Dir und ein schönes Restwochende
    Manu

    AntwortenLöschen