Dienstag, 24. April 2012

Memory Quilts

Kurz und knapp...
letzten Samstag habe ich meine drei Quilts aus den Kleidern des verstorbenen Mädchens, fertig bekommen und abgegeben.
Vorher noch kurz auf der Leine gehängt und fotografiert.
Die schwester, meine Auftraggeberin war total glücklich und umarmte mich mehrmals.
Hier nochmal einzeln.




Liebe Grüße!

Kommentare:

  1. Wunderschoen geworden! So kann man sich in die Liebe der verstorbenen Schwester einhuellen...
    So nebenbei stelle ich fest, bei Dir ist es schon so viel gruener, umpf ;o).
    GLG,
    Sue

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ela,
    wunderschön, Deine 3 Quilts und auch eine tolle Idee von der Schwester.
    So wird sie immer in Erinnerung bleiben. Wie ich sehe, ist auch ein Teil von einem Schal eingearbeitet. Ich bewundere Dich, wie schnell Du etwas fertig bekommst.
    Liebe Grüße Ingeburg

    AntwortenLöschen
  3. Wie immer---- SUPER!!!
    Solltest jemals in meine Gegend kommen (oder unsere "Kleine" nach Canada - was nicht unmöglich wäre....), dann will ich so etwas haben! :-)

    AntwortenLöschen
  4. Wieder sehr schön geworden, somit konntest du wieder einen Menschen sehr glücklich machen.

    Liebe Gruessle

    AntwortenLöschen
  5. Ela- wunderschön sind die geworden
    Lg
    Elma

    AntwortenLöschen
  6. die sind ja sowas von toll geworden! Wow, du kannst stolz drauf sein!! Das ist doch eine Wahnsinnsarbeit! Schon die Vorbereitungen waren ja sehr aufwendig, wenn ich so deine Zeichnungen (Pläne) anschaue. Diese Geduld könnte ich wohl nie aufbringen! Grosses Kompliment!


    Liebe Grüsse Alice

    AntwortenLöschen
  7. ...die sind alle 3 wunderschön geworden, liebe Ela,
    ich könnte mich gar nicht entscheiden, welcher mir am besten gefällt...du bist so fleißig, das ist doch ganz viel Arbeit, oder?

    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  8. Die sind alle schön geworden ,und somit eine schöne Erinnerung.Ich muss auch deine Geduld bewundern.
    LG Christa

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ein tolles Erinnerungsstück, dass sicher ganz besonders in Ehren gehalten wird! Der Gedanke, dass die Familie der jungen Frau sich nun in diese Decken kuscheln wird, hat etwas sehr wärmendes.
    Dass die Quilts mit viel Liebe genäht wurden, ist sozusagen das i-Tüpfelchen. Hast Du toll gemacht!

    Liebe Grüße von
    Britta

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Ela,
    ich bin ganz gerührt.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Ela,

    ich danke Dir sehr für Deinen lieben Kommentar auf meinem Blog! Freue mich so, dass ich Deinen Blog gefunden habe!

    Die drei Memory Quilts sind so schön geworden! Das ist eine ganz wunderbare Idee, dass ein Teil des geliebten Menschen immer bei einem bleibt.

    Alles Liebe,
    Verena

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Ela
    Alle drei sind wunderschön geworden,ein großes Kompliment an dich.
    Das sind ganz tolle Erinnerungsstücke eines geliebten Menschen.
    GGLG
    Regina

    AntwortenLöschen
  13. Das ist echt Kunst! Toll. Wundert mich, dass die QuiltWelle noch nach Deutschland geschwappt ist. Wenn du man nun nicht dazu beiträgst.

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Ela,

    Du hast wohl ununterbrochen genäht..........schön, dass Deine Arbeit so gut angekommen ist!

    Liebe Grüße,
    Pia

    AntwortenLöschen