Samstag, 24. September 2011

Stranddeko

Außer Sonne, Himmel, Wasser und Strand, zeige ich heute mal andere "eye catcher" von "meinem Strand".
Genau der richtige Post, wenn frau, zeitlich gesehen, zwei Wochenenden fehlen; Viel zum zeigen, wenig zum schreiben!
Stellt euch vor, ihr schlüpft durch dieses Bild und seid in einer anderen Welt. Kurze Entspannung... was fürs Auge... was für die Seele...
 Der Strand liegt voll von angeschwemmten Treibholz. (Besonders im Frühling, weil über den Sommer, Leute nach und nach diese Teile,  als Deko für den Garten, mit Nachhause nehmen.) 
Es verschönert den Strand und  bietet den einen oder anderen Sitzplatz.






Oft kann man sich Figuren und Gesichter vorstellen...
...sich in einer Welt der Drachen sehen...

...diesen Kandidaten kennt ihr schon aus dem vorletzten Post, aber aus einer anderen Perspektive... daher auch nicht mehr so "sexy" wie ich per e-mail kommentiert bekam...
 ...jetzt eher ein kleines Gespenst, oder Pinocio zeigt mir den wunderschönen See.


 Hier musste ich an einen ungepflegten Königspudel denken...

 Dieses letzte Foto entstand ein paar Tage früher, doch trotz bedeckter Himmel, ein schönes Teil... ich würde diese Skulptur der Natur den Tittel "Schrei nach Liebe und Geborgenheit" geben.
Euch allen, und wo auch immer ihr seid, wünsche ich ein schönes und erholsames Wochenende!
Liebe Grüße!

Kommentare:

  1. Sehr schön!!!!!!!! Und vor allem sieht jeder etwas anderes in den alten knochigen Teilen. :-)
    Nein, ich sage jetzt nicht, was ich sehe...;-) Deine Interpretationen treffen es schon sehr genau.
    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Ela, was für eine "Aussicht" mit ganz offenem Blick auf das knochige und ausgebleichte Holz sehe ich ganz viele interessante Gestalten und auch so wie Du - Situationen. Es gefallen mir einige davon ausgesprochen gut und denen hätte ich so gerne auch mal ganz aus der Nähe zugeschaut.

    Als Hund wäre die ein oder andere Stelle sicher auch benetzt worden.....;-)
    Ebenso ein schönes Wochenende
    Wuff und LG Aiko

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Ela------ diese Bäume kenne ich von Bildern schon------ erinnerst Dich an deas Bild über dem Sideboard im Eßzimmer? Das habe ich mal nach einem Foto gezeichnet
    Ich liebe dieses Strandgut- wie man bei deinen Bildern sehen kannsind ja wirklich Figuren darinnen zu erkennen
    Schönes Wochenende wünscht Dir
    Elma

    AntwortenLöschen
  4. Bizarr, bizarr liebe Ela, aber auch anregend für die Sinne, um die eine oder andere Figur darin wieder zu erkennen...ein schöner Post, danke dir und noch schöne Wochenendstunden wünscht dir die Geli

    AntwortenLöschen
  5. Oh jaaaaaaaaaaaaaa Ela, genau die richtige Beschreibung für die "Kunst" gefunden. Sieht sowas von toll aus, andere Leute würden viel Geld für sowas bezahlen.

    Ich hab schon oft an das "canadische Treibholz" denken müssen bzw. mir gewünscht ich könnte sowas hier finden. Da kann man nämlich so schöne Dinge mit basteln *hihi*

    Die Aufnahmen sind auch wieder tolle geworden, klasse in Szene gesetzt.

    Tolles Wochenende und liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Ela :-)
    Diese Fotos sind wunderschön! Ich liebe Treibholz und bringe mir aus jedem Urlaub immer etwas mit. Natürlich in viel kleinerer Form- wie deine Exemplare hier.

    Es sieht wirklich wie ein Königspudel oder Afghanenschnauze aus. Toll beschrieben.

    Dankeschön für diese schönen Einblicke. Bitte mehr davon.

    LG Brooke

    AntwortenLöschen
  7. Was für irre Farben und tolle Holzfiguren.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Ein wunderschöner und seeeehr interessanter Post, liebe Ela!!
    GGLG,*Manja*

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Ela,
    danke das Du uns diese tollen Holzteile gezeigt hast.Ich würde auch mal ganz gerne durch so ein Loch durchschlüpfen.
    Liebe Grüße Christa

    AntwortenLöschen
  10. ...wunderschöne Teile, liebe Ela,
    da könnte ich mir das ein oder andere auch in meinem Garten vorstellen...

    liebe Grüße von Birgitt

    AntwortenLöschen
  11. fantastische Funde, die Du fuer uns festgehalten hast! Hier regnet es und schwuel ist es auch, macht nix, gemuetlicher Sofa-Nachmittag!
    Dicken Knuddler und bis bald(melde mich noch mit Zeitvorschlaegen),
    Sue

    AntwortenLöschen
  12. sehr eindrucksvoll sieht das Strandgut aus! Beim 1. Foto dachte ich auch gleich, einfach durchschlüpfen und ich bin in Kanada! Wäre zu schön

    Wünsche dir ein schönes Wochenende und liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Ela,
    ich bin auch mal wieder da - obwohl ich immer noch sehr wenig kommentiere.
    Deine Bilder sind wunderschön. Ich mag Holz - und deine Funde sind richtige Skulpturen. Werde wieder öfter hier aufschlagen. Gelesen habe ich alles.
    Einen wunderschönen Abend wünscht
    Dir Irmi, verbunden mit einem herzlichen Knuddler

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Ela,
    vielen Dank für die wunderschönen Bilder und die tollen Kommentare dazu.
    Du hast wirklich ein Auge für diese Funde.
    Und das alles treibt das Meer ans Land? Wahnsinn.
    Ich wünsche Dir auch ein schönes Wochenende
    Liebe Grüße Ingeburg

    AntwortenLöschen
  15. liebe ela,
    diese fotos sind wunderschön. diese "gestalten"
    regen die fantasie tatsächlich mächtig an!!!!
    holz ist immer schön....
    ganz liebe grüsse und eine schöne woche
    margit

    AntwortenLöschen
  16. Wie gerne würde ich dort mal mit euch lang gehen. Ich glaube, ich werd mal Lotto spielen. Und so lange erfreue ich mich eben an deinen tollen Fotos, schnief. LG Inge

    AntwortenLöschen