Freitag, 23. Dezember 2016

Fröhliche Weihnachten!


Glaubt es oder nicht, ich bin es... wieder fünf vor zwölf und  das große Ereignis des Jahres steht vor der Tür;
Morgen ist Heiligabend!
Um nicht nur mir selbst, sondern auch euch Zeit zu sparen, gibt es eine ein Bericht im Schnellverfahren.
Was hab ich so gemacht... und, was mach ich gerade?
Ich hatte den blauen Himmel und die Sonne in Kanada satt, drum bin ich jetzt in Deutschland.
In November war ich erst zwei Wochen in Cincinnati und habe so total auf faul gemacht. Da ich Anfang September meine Hand operieren ließ, anschließend sechs Wochen Gips und weitere zehn Wochen im absoluten Schongangmodus durch ärztliche Anweisung verbannt wurde, nahm ich dies auch sehr ernst und tat eben so wenig wie möglich. Wenn ich ehrlich bin, so muss ich gestehen, dass ich diese Zeit auch ein wenig genossen und ausgenutzt habe?
Jetzt lass ich mich von Anna und Stephen ein wenig verwöhnen, und auch wenn hier die Sonne nicht zu sehen ist, so hüpft mein eigener kleiner Sonnenschein "Joko" (der inzwischen bald vier Jahre ist), jeden Morgen zu mir ins Bett und labert seine "Oma-Kanada" voll.
Eigentlich wollte ich mich viel früher melden, kam aber immer was dazwischen... na ja, das Übliche eben.
Jetzt bin ich seit den 4.12. in Deutschland. Erst hier in Hasloh bei HH, in Lüneburg und Berlin. Somit ist vorerst die Verwandtschaft abgeklappert.
Berlin war ein wenig gruselig. Ist doch total Schiete was da so kurz vor Weihnachten wieder passiert ist.
Wir waren an dem Abend auch am Weihnachtsmarkt in Berlin, aber auf einen anderen. Trotzdem; was sind das nur für hirnlose Menschen, die anderen so viel Leid zufügen können?
Jetzt bin ich wieder in Hasloh und morgen werde ich mit dem kleinen Enkel den Weihnachtsbaum schmücken, weil Mama und Papa noch arbeiten müssen.
Am Abend kommt dann der Weihnachtsmann... die Aufregung und Vorfreude ist groß!
Silvester gibt es eine Feier bei Profi (in einer meiner alten) Heimat im Südweschten!
Ich freue mich schon sehr auf das Wiedersehen... obwohl ich noch kein Plan habe wie ich da hinkomme. Für jemanden wie mich, der eher alles auf'n letzten Drücker schiebt und die Spontanität liebt, ist die deutsche Bahn der reinste Luxus. Das kann man sich echt nur als "Frühbucher" leisten. Wie auch immer... ich werde da sein und wir werden es krachen lassen!
Am 8.1. trete ich meinen Rückflug an und zwar über Bulgarien. Dort bleibe ich bis zum 13.1., lass mich noch ein wenig quälen und fliege mit einem neuen Lächeln, über Istanbul und Zürich zurück in meiner Wahlheimat.
Bitte habt Verständnis, dass ich mich nicht oder kaum gemeldet habe. Jetzt geht es mir viel besser und bin erholter.
Allerdings, mit dem posten (mit Bilder und Regelmäßigkeit)...
Da muss ich erst meinen neuen PC (der inzwischen ein volles halbes Jahr alt ist) besser kennenlernen. Ich bin noch nicht richtig dazu gekommen.
Auch meine Kamera war total eingestaubt... ehrlich!
Und überhaupt... habe ich diesen Blog in seiner jetzigen Form und Aufmachung ziemlich satt. Es macht mir keinen Spaß ihn überhaupt zu öffnen.
Anfang des Jahres, obwohl ich wieder arbeiten muss, werde ich genügend Zeit haben, mich damit zu befassen.
Jetzt möchte ich mich noch ganz, ganz, ganz lieb bei euch bedanken. Eure Kommentare zu meinen letzten Post haben mir sehr geholfen und mir viel Kraft gegeben.
DANKE!!!
Nun wünsche ich euch allen ein wunderschönes Weihnachtsfest und alles liebe und gute fürs neue Jahr!
Herzlichen Dank auch für eure lieben Emails und Nachrichten in den letzten Tagen. Auch wenn nicht sofort, aber ich werde mich zurückmelden.
In Gedanken geht eine ganz feste Umarmung mit diesem Eintrag an jedem von euch!

🎄

Kommentare:

  1. Liebe Ella,

    na klar ist das Verständnis, und so ist es auch gut wenn man Ruhe hat, sich nicht ständig erklären muss usw. Hast du absolut richtig gemacht, denn du musst an dich denken.

    Freue mich aber sehr nun hier von dir zu lesen, auch was war, was ist und wo du nun dein Fest verbringst.

    Wünsche dir ein frohes Weihnachstfest im Kreise deine Lieben. Hab noch eine wundervolle Zeit und weiterhin alle Kraft die du brauchst.

    Abrazos, besitos y saludos

    Feliz Fiestas

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ella- ich freue mich das bei Dir nun alles ok ist - und das Du Weihnachten bei Deiner Familie hier in Deutschland bist!
    Hatte mir schon Gedanken gemacht weil man so garnis von Dir hörte!
    Geniesse die Stunden in Deutschland bei Familie und Freunden!
    Wir werden bestimmt wieder von einander lesen1

    Ich quäle mich auch mit einem Neune PC herum- alles ist anders und nicht einfacher am Mc

    Ich wünsche Dir ein frohes Weihnachtsfest und komme gute ins neue Jahr dass Dir hoffentlich nur glückliche Stunden bringt
    Liebe Grüße von
    Elma und dem Exverlobten

    AntwortenLöschen
  3. Liebste Ella,
    wie schön von dir zu hören.
    Auch ich wünsche dir auf diesen Wege ein wunderschönes, stimmungsvolles Weihnachtsfest und schöne Feiertage.
    Lass dich ganz lieb umarmen und drücken,
    deine Manuela

    AntwortenLöschen
  4. Frohe Weihnachten ach für Dich liebe Ella.
    Komm gesund ins neue Jahr und lass Dich nicht wegen dem Blog stressen.
    Du schreibst, wir sind da, fertig. :O)
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  5. Schön, dass es Dir gut geht. Auch ich wünsche Dir schöne Festtage. Liebe Grüße aus dem Schwarzwald... (ist zwar nicht Kanada, aber auch ganz schön)
    SonjaM

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ella,
    ich freue mich, dass es Dir wieder gut geht und mit Deinen Lieben Weihnachten feierst.
    Hab noch eine schöne Zeit...
    Fröhliche Weihnachten und ein gesundes und ganz tolles Jahr 2017.
    Herzliche Grüße
    Gil

    AntwortenLöschen
  7. liebe Ella,
    schön, dass es Dir gut geht!
    Lass Dich ruhig verwöhnen und genieße es!
    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Weihnachtsfest im Kreise Deiner Lieben,
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  8. Ella, I wish you a Happy Christmas !!

    AntwortenLöschen
  9. Fröhliche Weihnachten liebe Ella,
    ich freue mich sehr über deine positiven Zeilen, man merkt, dass es dir wieder gut geht.
    Genieße die Tage und Stunden in Old Germany und mit all deinen Lieben.
    Lass es dir gut gehen.
    Irgendwann dann , im neuen Jahr kommst du sicher mit einem neuen Blog zurück :-)
    Sei ganz lieb gegrüßt von
    Jutta

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Ella,
    schön wieder etwas von dir zu hören. Ich freue mich, dass es dir
    wieder besser geht und du deine Zeit in Deutschland genießen willst.
    Ich wünsche dir ein gesundes neues Jahr und freue mich immer von dir
    zu hören. Ich erfreue mich immer noch an deinen Untersetzern.
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Ella
    Frohe Weihnachten und ein frohes und gesundes neues Jahr wünscht Dir Christa von der Perlenkiste.

    AntwortenLöschen
  12. Ein kleiner lieber Weihnachtsgruß
    der von Herzen kommt!
    Wünsche eine schöne, lichtvolle Weihnachtszeit,
    herzlichst
    Monika*
    DANKE für ALLES !!!!

    AntwortenLöschen
  13. Ich wünsche Euch ein gutes Jahr 2017
    herzliche Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Ella!

    Bald malen sich Leuchtblumen in den Himmel
    und da möchte ich es nicht versäumen
    einen ganz herzlichen Dank auf den Weg zu schicken!
    Dankeschön für alles,
    für diesen schönen Post,
    für alle wunderbaren, bereichernde Posts überhaupt,
    für tolle Bilder, liebe Besuche und Worte!
    Schön, dass wir uns gefunden haben!
    Einen guten Rutsch,
    herzlichst Monika*

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Ella, hoffentlich hast du schöne weihnachten und einen guten rutsch ins neue jahr gehabt und alles so genossen, wie du es dir erträumt hast. kann sehr gut versehen, dass manchmal längere pausen nötig sind, es geht dann alles mit neuem elan wieder gut voran ... lg kri

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Ella,
    lange war ich auch nicht hergekommen, es fehlt mir inzwischen einfach die Zeit, seit meine Mutter immer kränker wurde. Derzeit liegt sie im Krankenhaus und jeden Tag erreichen mich neue Hiobsbotschaften ... aber fast 88 ist schließlich auch ein hohes Alter ...
    Dann warst Du also inzwischen in Good Old Germany .... und jetzt wieder zurück in Canada und hast so allerlei hinter Dir. Schön, wenn Du Dich erholen konntest von der langen stressigen Zeit!
    Jetzt lasse ich erst einmal ein paar liebe Grüße hier und schaue in Deinen neuesten Post.

    Alles Liebe
    Sara

    AntwortenLöschen