Sonntag, 2. November 2014

499 < (Wichtig!)

Heute fällt Ostern, Weihnachten und Co. 
auf einmal… ha-ha… nichts Besonderes, 
nur ein Stink-normaler-Tag. Doch trotz wiederholter Mahnung euch zu langweilen, werde ich immer 
wieder gebeten meine Näharbeiten zu zeigen.
Oft ist es ja so, dass sie schneller weg sind, 
als ich denken kann.
(Besonders, da das Denken immer langsamer wird.)
Na schön, hier eine kleine Auswahl.
Als erstes eine Spieldecke für Joko.
Aus meine Restekiste gekramt und gefunden.
Waxmalstifte um spielend die Farben zu lernen. 
 10 Fat Quarters in Herbstfarben hat mir Shirley 
vor vier Jahren als Mitbringsel aus den USA geschenkt. Nachdem ich weiterhin passende 
Schnipsel gesammelt habe, reichte es nun 
endlich für eine Bettdecke.
 Eine Variation an Tischläufern – wie nicht 
zu übersehen ist; es ist alles dabei.







 Eine Weihnachtsdecke für einen ganz besonders lieben Menschen.

 Dünn und lang (passt besonders gut zur Familie) 
sind erst kürzlich meine Wandbehänge geworden.
 Was hat’s mit der „499“ auf sich?
Das ist der Stand des heutigen Posts.
 Da braucht man keinen Hochschulabschluss 
um zu wissen, dass der nächste Eintrag 
der 500te sein wird.
Genau fünfhundertmal habe ich in diesem
 Blog seit sechs Jahre berichtet und 
viele Fotos gezeigt.
Bestimmt sind es weit über 10.000 Bilder, 
oder gar 15.000 – 20.000. 
Es ist ein Teil meines Lebens, das ich mit euch teile. 
Es gerne teile, denn es ist mir eine Freude und 
eine Ehre, mittlerweile so viele Leser zu haben.
Nun ist es auch an der Zeit mich dafür zu bedanken.
Heute will ich mich nicht nur mit Worte bedanken, 
sondern euch eine kleine Freude machen.
Zum 500. gibt es eine kleine Verlosung.
Es werden drei (3) Gewinner ausgelost, 
die der Reihe nach sich aus den folgenden 
fünf Preisen einen aussuchen dürfen.
Das sind die Preise:
Einen Weihnachtsbaumwandbehang.
 Einen Weihnachtsmann. (Entweder zum hinhängen 
oder als Deckchen wo hinlegen.)
 Sechs Untersetzer in Beige-Braun-Gold. (mit dem Farben klappt es heute nun garnicht. Die sind wirklich Braun.)
 Sechs Untersetzter in Grau-Gold.
 Oder, sechs Untersetzer ganz bunt, 
so wie ich es am liebsten habe.
(Leider sind die Farben auf dem Foto nicht 
so besonders. Das Rot ist ein schönes 
dunkles Rot und das Lila, richtig Lila.
Hier sind die Bedingungen:
Mitmachen kann absolut jeder!
Egal aus welchem Eck dieser Erde.
Egal ob regelmäßiger Leser oder nur 
ab und zu reinschaut.
Egal ob kommentiert, nur selten kommentiert
 oder noch nie kommentiert hat.
Auch für Anonyme Leser ist freigeschaltet!
Wer nicht kommentieren will, 
kann mir auch eine kurze Mail schreiben!
ela.dreyer@ymail.com
Achtung: wer seine Chancen auf zweimal 
ins Töpfchen hüpfen erweitern möchte, muss raten; 

was wird das 500 Post Thema sein.

Dreimal kann jeder raten. 
Egal ob auf einmal oder nach und nach.
(Danach ist euer Pulver verschossen!)
Zeit habt ihr bis am kommenden Sonntagabend. 
Montag der 19.11.2014, um 18:00 Uhr (deutsche Zeit)
 wird der Post und seine Gewinner im Blog erscheinen.
Alles klar?
Wie bitte? Ich soll euch einen Hinweis geben?
Eigentlich ist es so leicht, dass jeder 
draufkommen kann… was es wahrscheinlich
 wieder so schwer macht.
Aber… ich kann euch Ausschlüsse geben;
Tiere, Pflanzen, Wetter, Essen, Getränke, Kleidung, Transportmittel, Menschen, Feiertage, Gebäude, 
Häuser und gesamter Inhalt, Reisen, Religion,
 Berufe, Verwandtschaft… oh, jetzt reicht es, 
sonst schließe ich womöglich auch 
noch die Antwort aus.

Also, frohes raten! Wenn ihr nicht drauf kommt, 
ist auch nicht schlimm, mitmachen und 
mitgewinnen kann jeder mit einem Los.
Ich wünsche euch eine wunderschöne Woche 
und ganz liebe Grüße!

Kommentare:

  1. Hallo Ela- bei deinen wunderschönen Arbeiten könnte ich nie sagen was mir am bestesten gefällt! Ich bewundere alle- und staune immer wieder was Du aus den Stoffschnipseln für wunderschöne Werke machst
    Gratuliere dir zu all deine Posts- natürlich besonders zum 500. Danke das Du uns immer wieder mit den schönen Bildern + Worten erfreust!
    Ich hoffe noch vieles zulesen!
    Und auch hier zu sehen!
    Das Thema beim 500sten? Neue Näharbeiten vielleicht? Die Gewinner?

    Auf jeden Fall-------- ich springe mal ins Lostöpfchen ( + nun ist es voll lach)

    Freue mich auf den nächsten Post
    GLG von Elma

    AntwortenLöschen
  2. Also ich würde sagen das Thema wird die 500 und die Gewinner sein, und ich werde noch nicht zu den Nullen gratulieren, gelle *gg*

    Nun aber das was ich wirklich sagen möchte....dass ich mich bei deinen Arbeiten niemal langweilen werde. Einfach nur toll was du machst, angefangen von der Decke, die auch mir (obwohl ich die Farben schon sagen kann) auch gefallen würde.

    Selbst wenn die Farben so gedeckt sind, ich finde deine Näharbeiten immer so farbenfroh weil sie so harmonisch sind♥ Da kann man sehr gut sehen dass du mit viel Liebe dabei bist, ein Auge dafür hast und auch das Handwerk verstehst.

    Toll auch die Weihnachtsdecke, da meint man du hätteste mehrere Decken einfach so übereinander auf den Tisch gelegt.

    Ich freue mich jedenfalls dass ich dich hier gefunden habe. So biste mir eine superliebe Bloggerfreundin geworden, und ich hoffe wirklich dass wir uns auch nochmal real umarmen können.

    Ins Lostöpchen gehüpft wünsche ich dir einen wundervollen Wochenstart und sende ganz ♥liche Grüsse über den Teich

    Abrazos tambien

    N☼va

    AntwortenLöschen
  3. Dann hüpfe ich auch gleich 'mal ins Lostöpfchen.

    Herzlichen Glückwunsch zum (fast) 500sten Post.

    Liebe Grüße,

    Heike

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Ela,
    ich sitze hier und staune (bewundere) deine Fotos der Decken und Läufer. Du bist wirklich eine Stoff-Künstlerin. Ich hoffe, daß du uns auch weiterhin mit deinen Geschichten und Handarbeiten erfreust. Sehr gerne nehme ich an deiner Verlosung teil und bin auch schon im Lostopf verschwunden. Und dann ist da noch die Sache mit dem Raten: das ist nicht leicht! Das nächste Thema wird sein ....... ???? ........ Handarbeiten!
    Viele liebe Grüße übern Teich
    Tina

    AntwortenLöschen
  5. wow-wow-wow! sind das schöne werke, liebe ela! bitte unbedingt IMMER zeigen, du langweilst gar nicht. es sind herrliche arbieten von dir. großes kompliment !!!
    glg
    margit

    AntwortenLöschen
  6. Was für schöne Arbeiten!!!!
    Liebe Grüße aus dem Norden von Deutschland.
    Oona

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Ela,
    auch mein Hobby ist Patchwork und Nähen (für die Enkelkinder). Deine Sachen
    gefallen mir sehr gut. Da will ich auch gleich ins Lostöpfchen hüpfen und mein
    Glück versuchen.
    Viele Grüße nach Kanada
    Gabi (gabi.bk@t-online.de)

    AntwortenLöschen