Dienstag, 22. Mai 2012

Animalisch hübscher Schrott!

Geplant war dieser Post nicht. Eigentlich wollte ich was ganz Anderes einstellen, doch dann sind wir eigentlich Pflanzen kaufen, eigentlich nicht da wo wir sie sonst kaufen, sondern am anderem Ende von London... da kamen wir am Schrottplatz vorbei und ich sah diese herrlichen Kameraden! Ich bad Kurt mich sofort auf diesem Schrottplatz zu fahren... komisch, jetzt im Nachhinein... 
er hat sofort eingewilligt.
 (Ich werde später darüber nachdenken.)
Ich bin überall herumgerannt und die
 Schönsten für Euch eingefangen!
Ohne weiteren Komentar; 
genießt diese einmalige Kunst und seid ganz lieb gegrüßt!


























 D

Kommentare:

  1. das ist echt der Wahnsinn.....sowas hat die Welt noch nicht gesehen.....
    kein Wunder, dass der Kurt mit dir ohne Widerrede dahin gefahren ist. Das gefällt den Männern bestimmt genauso wie uns Frauen. Wenn nicht noch mehr.
    Was Künstler da alles geschaffen haben, es ist einfach nur WOW!!!

    Liebe Grüsse, Alice

    AntwortenLöschen
  2. Hihi, unsere Maenner sind hart im Nehmen ;o). Tolle Kunstwerke, danke fuers Teilen! Da waeren wir auch stehen geblieben.
    Hab noch eine tolle Woche und GLG,
    Sue

    AntwortenLöschen
  3. Gut das Kurt angehalten ist und somit diese interessanten Bilder machen konntest. Sehr schoen. Ich habe im deutschen Fernsehen (als ich noch in DE lebte) einen Beitrag ueber einen deutschen Kuenstler (ich meine, dass er in Norddeutschland lebt) gesehen, der auch aus Schrott wahre Kunstwerke schuf. Auch er hat ueberwiegend Tiere gebaut. LG aus Upper Woodstock, NB

    AntwortenLöschen
  4. wow, da waren waber auch echte kreativlinge am werk. super, dass du das alles fotografieren konntest und danke für's zeigen, liebe ela!
    ganz liebe grüße
    margit

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Kunstwerke dabei und so einige Tier wuerden hier sehr gut auf die Insel passen.

    Schon irre was man aus Schrott so machen kann.

    Liebe Gruessle

    AntwortenLöschen
  6. wow...da sind schöne Kunstwerke dabei!!! Meinen Mann würde ich da nicht mehr wegbringen....klasse Post!!! Danke!!!

    Liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
  7. Boh- Wahnsinn Ela! Was man doch alles machen kann wenn man Fantasie hat
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Ela
    Das sind aber tolle Kunstwerke und das alles aus Schrott,Wahnsinn.
    Wünsche dir noch eine schöne Restwoche und sei ganz lieb gegrüßt.
    Regina

    AntwortenLöschen
  9. ...ja da ist wirklich ein Künstler am Werk, liebe Ela,
    mit viel Liebe zum Detail und zum Material...

    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  10. ...nun ja, alles ist ja Geschmacksache, ich finde nur wenige sehenwert liebe Ela, aber viel Arbeit steckt da drin, lG Geli

    AntwortenLöschen
  11. O weia, da bekomme ich schon Gänsehaut wenn ich es nur
    anschaue. Eisen geht bei mir gar nicht, ich glaube ich reagiere
    dabei schon fast allergisch...
    Auch wenn es Kunst ist und darin viel Arbeit steckt , aber ich
    kann damit leider nichts anfangen...Trotzdem Hut ab
    vor denen die solches hin bekommen...

    LIebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  12. Wow,wie man aus Schrott solche Kunstwerke zaubern kann! Einfach super tolle Werke!
    Grüßle und noch einen schönen Tag
    Crissi

    AntwortenLöschen
  13. Waaaahhhhh!!!!! Hin will, gucken, gucken, gucken. Das ist ganz nach meinem Geschmack ♥
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Ela
    Ich bin beim stöbern auf deiner tollen Seite gelandet....und ich bin von diesen so wunderschönen Skulpturen begeistert,wahnsinn,was man aus Schrott alles zaubern kann ;-))
    Ich werde sicher nun öfters b ei dir reinschauen...
    Herzliche Grüsse aus der momentan tropischen Schweiz
    Margrit

    AntwortenLöschen
  15. BOAH! Was man so alles aus Schrott anfertigen kann! Das sind ja richtig Kunstwerke! Es war schon richtig, da anzuhalten.

    LG Regina

    AntwortenLöschen
  16. Stark und der Schrottplatz sieht direkt ordentlich aus! Vielen Dank für deine spontanen Fotos, habe ich noch NIE gesehen. Liebe Grüße Schweinchen Schlau

    AntwortenLöschen
  17. These really amazing. Thanks for sharing and wish you a great day.

    AntwortenLöschen
  18. Toll, was man alles so am Wegesrand findet, wenn man die Augen aufhält. Vielen Dank für die schönen Bilder und den Post. Ich finde es wunderbar, wenn sich Menschen so kreativ austoben. Liebe Grüße von Monika

    AntwortenLöschen
  19. Eine ganz tolle Seite, auf der es vieles zu entdecken gibt. Danke für die Eindrücke.
    Gruß Jupp

    AntwortenLöschen
  20. WOW! Du hast aber auch einen Riecher für solche Besonderheiten... da sind einige Kunswerke dabei, die würde ich mir sofort in den Garten stellen. Das Chamäleon, den Frosch.....
    Sind die Kreationen zu verkaufen?
    Auf jeden Fall hast DU da einen tollen Schrottplatz aufgetan!

    Liebe Grüße,
    Pia

    AntwortenLöschen